WIE VIEL WIRD UKRAINE DEM WESTEN KOSTEN

© Foto: STIMME RUSSLANDS

 

Dr. Vladislav Belov vom Zentrum für Deutschlandforschungen am Europa-Institut:

„35 Milliarden Dollar an Krediten, wäre der Westen bereit, der Ukraine zur Verfügung zu stellen. In 23 Jahren Ukraine hat sich ihre wirtschaftliche Lage nicht verbessert, sondern sogar verschlechtert. Das BIP der Ukraine von 1991 ist 24 Prozent grösser als das von 2013. Die Staatskasse ist leer und die sogenannte Regierung in Kiew bittet jetzt den Westen um Hilfe. Das sind Kredite und das muss die Ukraine dann a) zurückzahlen mit Zinsen und b) sie muss die Hausaufgaben machen, die ihr die Großonkel aus Europa und Amerika vorschreiben. Das heißt, Gaspreise für die Bevölkerung erhöhen, Renten senken etc.“

„Die Krim wird Russland sehr viel kosten. Offiziell 3 Milliarden Dollar pro Jahr, aber das wäre das Minimum. Wenn man die Renten, die Infrastruktur etc. noch dazu nimmt, rechnet man aber mit höheren Summen, mit 10 Milliarden Dollar pro Jahr. Das sind die staatlichen Ausgaben. Das kommt von den russischen Steuerzahlern und damit sind wir einverstanden und das sind keine Kredite. 97% der Bevölkerung, die abgestimmt hat, ist dafür. Das ist nicht Putin, das sind die Bürger, die nach 23 Jahren die Ukraine satt haben. Die Ukraine hat nichts dafür getan in diesen 23 Jahren, um aus der Krim einen Standort zu machen“

„Lassen wir die ukrainische Regierung sich darüber freuen, dass eine Region weg ist. Dann brauchen sie die europäischen und amerikanischen Kredite nicht für die Krim zu nutzen. Die Krim entlastet den ukrainischen Haushalt.“

Foto: EPA

„Der Maidan wird diese wirtschaftlichen Reformen à la Amerika und EU nicht unterstützen, und wir werden jetzt für viele Monate eine instabile Situation haben. Was die EU und Amerika gesät haben, werden sie jetzt auch ernten und die Ernte heißt Instabilität in der Ukraine, unabhängig von Putin und Russland, und Instabilität für Europa in den Beziehungen zur Ukraine und zu Russland.“

 
Weiterlesen: http://german.ruvr.ru/2014_03_18/Ukraine-ohne-Krim-Moskauer-uber-Referendum-Preis-der-Ukraine-fur-Westen-Ausstellung-zum-Ersten-Weltkrieg-Wien-Farbe-fur-die-Republik-2809/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s