Russland reagiert mit Gegenmaßnahmen auf Aufstockung von Nato-Truppen

 

Russland reagiert mit Gegenmaßnahmen auf Aufstockung von Nato-Truppen – Generalstab

Russland reagiert mit Gegenmaßnahmen auf Aufstockung von Nato-Truppen – Generalstab

13:26 23/05/2014
MOSKAU, 23. Mai (RIA Novosti).

Russland muss laut dem Generalstabchef Valeri Gerassimow Gegenmaßnahmen auf die Verstärkung der Gruppierungen der vereinten Nato-Streitkräfte in der Nähe der russischen Grenzen ergreifen.

Seinen Worten nach führten die Ereignisse in der Ukraine zur Zuspitzung der militärpolitischen Situation in Europa. Einzelne westliche Staaten hätten die antirussische militärische Rhetorik verhärtet.

„Aufgestockt werden die Gruppierungen der vereinten Nato-Streitkräfte im Baltikum, in Polen und Rumänien sowie die militärische Präsenz des Blocks in der Ostsee, im Schwarzen Meer und im Mittelmeer. Die operative und Gefechtsausbildung der Allianztruppen in der Nähe der russischen Grenzen wird immer intensiver. Unter diesen Bedingungen können wir nicht gleichgültig bleiben. Wir müssen Gegenmaßnahmen ergreifen“, sagte Gerassimow in einer internationalen Sicherheitskonferenz in Moskau.

Früher war mitgeteilt worden, dass die Nato im Zusammenhang mit der Situation um die Ukraine eine Reihe von Maßnahmen ergriffen hatte, die die Allianz auf die Notwendigkeit der Gewährleistung der Sicherheit der Verbündeten zurückführt.

© RIA Novosti.

 

Es wurden insbesondere die Patrouillenflüge über den baltischen Ländern verstärkt. Awacs-Flugzeuge absolvieren regelmäßige Flüge über dem Territorium Polens und Rumäniens. Zusätzliche Nato-Schiffe sind in die Ostsee und in das Mittelmeer eingelaufen.

Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu sprach von beispiellosen zunehmenden Aktivitäten der Streitkräfte der USA und der Nato in Osteuropa vor der russischen Grenze.

Nach Worten des russischen Nato-Botschafters Alexander Gruschko nutzt die Allianz die Situation in der Ukraine, um sich zu reanimieren und höhere Ausgaben der Blockmitglieder für militärische Belange zu erwirken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s