China: Banken sollen dringend IBM-Server ersetzen

image

China drängt seine Banken alle IBM-Server wegen Spionagenverdacht zu entfernen und auf andere Hersteller auszuweichen.

China wird seine Banken auffordern, auf die Verwendung von IBM-Server zu verzichten und sie mit inländischen Produkten zu ersetzen. China fürchtet, dass die finanzielle Sicherheit des Landes durch Server des VS-amerikanischen Unternehmens bedroht sein könnte, so ein Bericht von Bloomberg.

Die Volksbank von China und das Finanzministerium haben uns gefragt den Betrieb von IBM-Servern, als Teil eines Studienprogramms auszusetzen, während die chinesische Regierung Sicherheitsrisiken über die Nutzung der Server analysiert, zitiert Bloomberg vier mit der Angelegenheit vertraute Quellen.

Die Leitung der vollständigen Analyse ist von Präsident Xi Jinping einer Arbeitsgruppe für Internet-Sicherheit übertragen worden.

IBM antwortete, dass ihnen darüber nichts bekannt sei. „IBM ist nichts darüber bekannt, dass die chinesische Regierung empfehle auf den Einsatz von IBM-Servern innerhalb des Bankensektors des Landes zu verzichten“, zitiert Bloomberg IBM-Sprecher Jeff Kreuz. „IBM ist in China ein zuverlässiger Partner und das seit mehr als 30 Jahren“, so Kreuz weiter.

Die Nachricht erfolgte auf eine Ankündigung, dass staatliche chinesische Unternehmen zukünftig nicht mehr mit VS-amerikanischen Beratungsunternehmen wie McKinsey und der Boston Consulting Group zusammenarbeiten wollen. China hat Befürchtungen, dass sie sie im Auftrag der VS-Regierung spionieren.

Vor einer Woche hatte China angekündigt, dass sie die Verwendung des Betriebssystems Microsoft Windows 8 in neuen Regierungscomputern verbieten wird, wegen des Verdachts einer eingebauten Hintertür zur Spionage.

gefunden bei: http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/19623-China-Banken-sollen-dringend-IBM-Server-ersetzen.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s