Ein Aufruf in eigener Sache ! Prozeßbeobachter gesucht

Liebe Leser und Freunde,

am 31.07.2014 ist im „Amtsgericht“ Wittmund ein Prozeß gegen mich und meine Freundin und Mitbewohnerin die Kräutermume angesetzt.

Es geht hierbei um einen angeblichen Mißbrauch von Titeln.

Da es ein öffentlicher Prozeß ist bitte ich alle die, die am 31.07. Zeit haben und / oder in der näheren Umgebung von Wittmund wohnen, um zahlreiches Erscheinen damit dieser „Prozeß“ seine entsprechende Öffentlichkeit erhält.

Schreibt mich bitte an unter hollyg@freenet.de

oder die Kräutermume unter pumuckl10@t-online.de

Autor: rsvarshan

Rechtssachverständiger , der gelernt hat seinen Kopf zu benutzen.

4 Kommentare zu „Ein Aufruf in eigener Sache ! Prozeßbeobachter gesucht“

  1. Hallo, gestern habe ich ein kleines Tool veröffentlicht, um Prozessbeobachter und Betroffene zusammen zu bringen: http://www.marchert.info/gericht/. Bitte alle eintragen, die an Prozessen teilnehmen möchten. Auch Betroffene können dort ihre Termine eintragen.

    Bin nun dabei auf das Tool aufmerksam zu machen. Daher bitte nicht wundern, wenn in Themenrelevanten Seiten auf anderen Blogs immer mein Kommentar zu finden ist.

    Liken

  2. I’ve been absent on behalf of a although, except at the present I bear in mind why I worn to love this web situate. Gratitude , I will take a crack at and ensure in exchange added often. How recurrently you renovate your site?

    Liken

Kommentare sind geschlossen.