Ägypten unterstützt Syrien im Kampf gegen ISIS

Die von Russland neugebildete Anti-ISIS-Allianz nimmt langsam Gestalt an. Der ägyptische Präsident, Abdulfatah al-Sisi, hat bei dem jüngsten Besuch des syrischen Geheimdienstschefs, Ali Mamluk, in Kairo, seine Unterstützung für Syrien bekundet. Wie die libanesische Zeitung „al-Diyar“ berichtet, erklärte der ägyptische Präsident, dass er seinen syrischen Amtskollegen, Bashar al-Assad, nicht fallen lassen werde. Al-Sisi bezeichnete bei diesem Treffen die IS-Terroristen als den gemeinsamen Feind Ägyptens und Syriens. Ägypten hat seine Streitkräfte angewiesen, sich auf eine Intervention gegen ISIS in Syrien und Libyen vorzubereiten.

Hinter den Kulissens Foto.
Advertisements

Autor: rsvarshan

Rechtssachverständiger des Deutschen Reiches, der gelernt hat seinen Kopf zu benutzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s