Anschlag in Berlin: Autobombe zerfetzt VW Passat – Fahrer stirbt!

Bombenspezialisten nähern sich dem Wrack des Volkswagen.
Foto: AP

Berlin –

Bei einem Bombenanschlag auf sein fahrendes Auto ist am Dienstagmorgen im Berliner Stadtteil Charlottenburg ein Mann ums Leben gekommen. Der VW Passat wurde gegen 8 Uhr von einem Sprengsatz regelrecht zerfetzt.

Auto in Berlin explodiert

Der völlig zerstörte Wagen in Berlin
Foto:dpa

Wie ein Polizeisprecher sagte, explodierte etwas „in oder an dem Wagen während der Fahrt“ in Richtung Innenstadt.

Es konnte zuerst nicht ausgeschlossen werden, dass sich weitere Sprengmittel im zerstörten Volkswagen befinden. Spezialisten untersuchten deshalb das Wrack – am Ende ergebnislos.

Bombe Berlin Auto

Ein Ermittler am zerstörten Auto in Berlin
Foto: dpa

Zahlreiche Einsatzkräfte sperrten die Gegend weiträumig ab. Rund um die Bismarckstraße sollten Anwohner bis 11.30 Uhr in ihren Wohnungen bleiben und die Fenster geschlossen halten.

Hintergründe zur Tat gibt es noch keine. Eine Mordkommission ermittelt.

(ckr/dpa)

Bombenanschlag in Berlin: Auto explodiert während der Fahrt – Mann stirbt | Berliner-Kurier.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.berliner-kurier.de/news/panorama/anschlag-in-berlin-autobombe-zerfetzt-vw-passat—fahrer-stirbt–23729214#plx991523004

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s