Vera Lengsfeld über geheime Fluchtpläne der Politiker

Nach dem ersten Interview zur Erklärung 2018 bei Heiko Schrang, explodierte innerhalb von wenigen Tagen die Zahl der Unterzeichner. Mittlerweile haben sich circa 150.000 Menschen der von Vera Lengsfeld gestarteten Initiative angeschlossen. Im Gegenzug haben jedoch die Systemmedien alles unternommen, um die Liste in Misskredit zu bringen. So wurden in diesem Zusammenhang tausende Intellektuelle und Professoren als sogenannte „Neurechte“ etikettiert.

 

Quelle: https://politikstube.com/vera-lengsfeld-ueber-geheime-fluchtplaene-der-politiker/

Autor: rsvarshan

Rechtssachverständiger , der gelernt hat seinen Kopf zu benutzen.

Ein Gedanke zu „Vera Lengsfeld über geheime Fluchtpläne der Politiker“

  1. Ist doch eine alte Story, jeder der mit seiner Vernunft aus dem Rahmen fällt (ist gleich ein Nazi) Einfach zum kotzen

    Liken

Kommentare sind geschlossen.