Wer produziert „X“?

Bill Gates warnt (wohl wissend)
vor Krankheit X

klick hier

Auszug, übersetzt

Bill Gates warnt vor der weltweiten
Pandemie „Disease X“

18. September 2018

…………
Als Gates zu unserem Interview in seinem Glasbüro kommt, das den Spitznamen „The Fishbowl“ trägt, schneidet er eine makellose Erscheinung, groß und überraschend gut in dunkler Hose und schiefergrauem Kaschmir. …….
Wenn ich frage, welche Herausforderungen für die globale Gesundheitssicherheit er am meisten befürchtet,
skizziert Gates drei Aspekte:
———————————————
– Antibiotikaresistenz,
– Kürzungen der staatlichen Finanzierung zur Verbesserung der Gesundheit in den ärmsten Ländern der Welt und
– die nächste unbekannte Krankheit, die von der Weltgesundheitsorganisation als einfach bezeichnet wird. Krankheit X ‚.

„Wir sind nicht auf die nächste globale Pandemie vorbereitet“, sagt er.
„Die Bedrohung durch den unbekannten Erreger – hoch ansteckend, tödlich, schnelllebig – ist real. Es könnte eine mutierte Grippe oder etwas anderes sein. Die Schweinegrippe und 2014 Ebola-Ausbrüche unterstrichen die Bedrohung. “


 Bill weiß genau, für was er ’spendet‘ und was im Bio-Waffen-Labor ausgeführt wird?


Vorliebe für, durch Mücken übertragene, Krankheiten

aahhaa

geiler Stich – großer Sieg?

stich.png

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung

5 Kommentare zu „Wer produziert „X“?“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: