‚Einwandern‘ À la CANADA

Aus Asien: fleissig, zuverlässig, hochmotiviert, tadelloser Benimm
KLICK

olvny5p

Wenn einheimische Kanadier der Meinung waren, dass das Einwanderungsproblem nicht schlimmer werden könnte, gibt es einen neuen Trend in Kanadas Bildungssystem, über den man sich Sorgen machen muss.

CASH COWS für Vermieter und
Studium-Ausgaben

Ausländische Studenten sind zu Cash Cows unserer Hochschulen, Universitäten und Ausbildungsstätten geworden. Diese hauptsächlich aus Ländern wie Vietnam, Indien, Bangladesch und China stammenden jungen Leute sagen, Amerika sei das „Land der Milch und des Honigs“

 … Ausländische Studierende zahlen oft vier- bis siebenmal mehr als inländische .

Billige und harte Jobs

Viele dieser Schüler erhalten zusammen mit ihrem Schulvisum eine befristete Arbeitserlaubnis. Sie arbeiten in schlecht bezahlten, prekären Positionen, einschließlich Landwirtschaft und Dienstleistungssektor, und versuchen, die Schule zu besuchen, wenn sie nicht arbeiten. Den Studenten wurde die Arbeitserlaubnis verweigert, und einige haben Selbstmord begangen .  

…… Fraser-Report-Studie, zeigt, dass Masseneinwanderungen die Kanadier mit Netto-Kosten von 23 Milliarden Dollar pro Jahr belasten.  KLICK

Wenn wir nichts dagegen unternehmen, ist Kanada gescheitert.

Canada: sicherer, mehr Freiheit, weniger Bevölkerung, weniger Streß :-)

 

Alle Chinesischen Studenten in US verbieten?

 

 

nopqpeh

 

 

 

 

 

 

Autor: mengenlehre

- ich lege Wert auf einfachste Sprache und Klarheit bei der Wiedergabe und falls irgendwas auf Resonanz beim Leser stößt, setze ich Selber-Lernen voraus. Heutzutage darf sich jeder selber alle Fragen stellen und kümmert sich um die Beantwortung auch selber. :-) - es geht nicht immer um irgendwelche 'Wahrheits-Erwartungen' sondern um individuelles lebenslanges Lernen und Erfahrungen sammeln.