„Ihr macht Deutschland kaputt!“

 

Meine Hochachtung Naomi, weiter so !

Quelle: youtube

Autor: rsvarshan

Rechtssachverständiger , der gelernt hat seinen Kopf zu benutzen.

10 Kommentare zu „„Ihr macht Deutschland kaputt!““

  1. 2016, das waren noch Zeiten, als die Naomi dies postete.
    ===========================================

    Sie macht ein Video mit langen offenen Haaren, geschminckt …
    tja, bis die Letzte im Schutz leben kann und sich „anständig“ stylt!

    Wer hat ihr beigebracht, daß Politiker FÜR das Volk sind? Wer achtet darauf,
    daß die Jugend die grundlegendsten Zusammenhänge lernen?
    Wer läßt dieses Mädchen im Dunklen tappen?

    Wer sagt ihr, daß wir Erwachsenen uns unserer Verantwortung entledigt haben?
    Wer traut sich, zuzugeben, daß SIE das Opfer ist, für unser NICHT-Handeln?
    Wer macht ihr klar, daß sie keinen Ansprechpartner hat und sich selber helfen muß?
    Was weiß sie über unsere Besatzungsmacht?

    Inzwischen war der Migrations-Packt: JA
    ================================
    (bei 90% Gegenstimmen im Volk aller EU-Länder)
    An den Grenzen steht immer noch niemand in Dauer-Demonstration
    Die Menschen laufen nicht ausschließlich in Schutz-Gruppen rum
    Angreifer laufen frei rum und bleiben fast straffrei
    Die Obdachlosen vererben ihre Bleibe an Neu-Eingeschleuste
    Wir haben noch keine gesicherte Nachbarschaft mit Mauern, Gittern, Wachschutz, wie sonst überall auf der Welt
    Die Schulen sind ungeschützt
    Die Krankenhäuser sind notdürftig geschützt
    Die Straßen sind ungeschützt
    Die öffentlichen Verkehrsmitten sind ungeschützt
    Die Behörden bekommen soeben den Ultra-Luxus-Schutz
    Täglich werden Ordnungshüter schwer verletzt
    Täglich werden Menschen in diesem Lande schwer verletzt
    Täglich werden Menschen zu Sex-Opfern und ihr Leben wird grundlegend verschlechtert
    Täglich füllt sich dieses Land weiter auf, mit neuen Eingeschleusten
    Täglich gibt es mehr und mehr Zensur und Freiheits-Veränderungen

    Angeblich ist der Deutsche weitgereist, aber dort in der Fremde hat er nichts bemerkt,
    nichts gelernt?

    Liken

    1. Die „eigentliche Anspielung“ auf eine Fehlbildung ?
      „…Massive Fehlbildungen, wie sie durch die Inzucht bei den alten Ägyptern
      und im europäischen Hochadel entstanden, sehen wir heute jedenfalls kaum noch“
      https://www.vice.com/de/article/nz3jwm/hoe-adelijke-families-misvormd-raakten-door-generaties-lang-inteelt

      Ralph Ellis – Lecture 6 – Queen Mary Magdalene
      ( https://www.youtube.com/watch?v=MhgkRDx8TiM )

      Ralph Ellis – Lecture 7 – Who led the Jewish Revolt?
      (https://www.youtube.com/watch?v=_n4MXc1qGkw&list=PLffMzmR4X9E5v1N3D7dn9D_3cofvyZ7YG&index=9)

      Liken

  2. Die modernen Tempelritter

    Früher galt ein Minister-Mindestalter mit 40 Jahren.
    Söder, Oettinger und andere fordern eine Verjüngung.

    Und am Anfang war das Wort und das Wort lag bei der Stiftung.
    Rezo (26 Jahre), wurde bezahlt und wird, wie Greta, von Milliardären benutzt, um das neue
    Industrie- und Lebens-Rad, gemäß dem Trailer just “In Time” (26 Jahre) einzuläuten:
    ( https://www.youtube.com/watch?v=6Re51joTIYA )
    Dem Gewinner gehört alles, sagt der Stifter.
    Und Sellner reiht sich, wie ein Rattenfänger, in diese Schiene ein.

    Und so gab es einmal osmanische Herrscher, welche als Tribut
    in jeder Generation 1000 Jünglinge als Tribut forderten,
    die sie in ihrem Sinne als Soldaten erziehen konnten und
    das übrige Volk verschonten, bis Vlad mit äußerer Hilfe
    dem Treiben widerstand.

    Heute gibt es im übertragenen Sinne Blutbanken.
    Der Wahlsieger kann ich bedienen.
    An sich sind alle Öffentlich Finanzierte wie gut versorgte Tempelritter:
    https://www.bing.com/videos/search?q=ralph+ellis+youtube+2019&view=detail&mid=F93FAAF22CA8F98837B5F93FAAF22CA8F98837B5&FORM=VIRE

    Liken

    1. Und Vlad erhielt den Kelch (Maria Magdalena).
      Denkbar wurde er ein sogenannter Eunuch und erhielt selbst viele
      Mitstreiter, um die Linie Jesu zu schützen, so die denkbare Einrede.

      Liken

    2. DE-„Camp Sonic“-Mission in Jordanien wird verlängert
      „…Es geht um die von den Amerikanern geplante Schutzzone in Nordsyrien.
      In dem Gebiet sollen die Kurden,
      die an der Seite der USA gegen die Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) gekämpft haben,
      sowohl vor der Türkei als auch vor dem Zugriff des Assad-Regimes geschützt werden.
      In geheimen Gesprächen hat die Bundesregierung den USA nach SPIEGEL-Informationen
      in den letzten Monaten bereits signalisiert, dass sie bereit wäre, sich an der Absicherung
      der Schutzzone militärisch zu beteiligen. Dazu könnte, so hat es Berlin Washington angeboten,
      die Mission der Bundeswehr in Jordanien verlängert werden. …“
      https://www.spiegel.de/politik/ausland/mike-pompeo-in-berlin-bundeswehrjets-sollen-schutzzone-in-nordsyrien-absichern-a-1269961.html

      Liken

  3. Daß die enorm erhöhte Vergewaltigungsrate als auch Mord in ganz Europa seit der “Grenzöffnung“ in den Medien als Einzelfälle lt. Kai Kniffke/ARD deklariert und somit keine öffentliche Relevanz haben, hat Jasinna bereits 2018 thematisiert.

    Das Video wurde bei der Mattscheibe gesperrt, ist aber hier zu sehen:

    DIE TOTEN MÄDCHEN UND DER FALL IN CHEMNITZ
    https://www.bitchute.com/video/ZoGQispeRM2U/

    Inhaltlich teils deckungsgleich mit dem Report von Lauren Southern “Borderless“, deren Video ebenfalls bei Tube gesperrt wurde, kann man dennoch finden und ist hier auf dem Blog ebenfalls eingestellt:
    https://rsvdr.wordpress.com/2019/05/26/selber-dort-gewesen-marokko-bis-de/

    Und wie Jaomi feststellt, kein dankbarer Mensch, der vor Verfolgung geflüchtet ist und Schutz findet, greift seine Beschützer an, sondern es sind die Schergen der Schlächter, die in ihren eigenen Ländern bereits hemmungslos Mord und Totschlag auslebten und die Gunst der Stunde nutzten um entweder der polizeilichen Verfolgung in ihren eigenen Ländern zu entgehen oder im Auftrag IHRER “Netzwerke“ entsprechend ihrer “psychischen Konstitution“ hier in Europa “eingesetzt“ werden.

    Schuldig sind die, die darüber hinwegsehen:
    Medien, Politik, Rechtwesen, aber auch deren “Verwalter“ wie Polizei, Erziehungs- und Bildungsangestellte…

    Deutschland wählt Pädophilie

    (gefunden bei Terraherz)

    Bin gespannt, wann und mit welchem Erfolg die “deutsche Frauenquote“ sich für “humanitäre Ziele“ in den Golfstaaten einsetzt z. Bsp. für Gerechtigkeit im Erbwesen, Abschaffung von Steinigung… oder gar paritätische Besetzung der Säbel-Todesvollstrecker, wer weiß?

    Liken

Kommentare sind geschlossen.