Rune Isa

Abkühlen mal ANDERS?

l

ok, Gott, manche militärische Menschen haben hier eine Technik aufgebaut, die jetzt jedes Wetter machen können, meist wird das nur zu unserem Schaden genutzt.

Die Natur ist mir untertan, aber dazu muß ich ERSTMAL was anordnen:

Ich nehme, Gott (du lebendiger Schöpfer), meinen Tag aus deiner Hand!
So wie du ihn erschaffen hast: Natur-Wetter, Natur-Harmonie, Natur-Gesundheit.
Ich nehme meinen Tages-Segen aus deiner Hand und empfange deinen Segen voll und ganz. Ich lehne Schadens-Technik zu 100% ab, ich lehne Schadens-Frequenzen zu 100% ab, ich weise entschieden alles Schädliche zurück, auch diese Nano-Metalle und diese Gifte und diese Zerstörungs-Pläne mancher Gruppen.
Ich bitte Dich, himmlischer Vater um Bereinigung dieser Hitze samt allen Menschlichen Verursachern und da du allmächtig bist, bitte ich dich, daß dein Tag, deine Natur und deine Gesundheit wieder vollkommen hergestellt werden!
Ich will nur Gutes, und Gedeihen und Gelingen und Wohlergehen für alle Menschen und für die Natur, so wie es in deinem Plan ist und wie du es für diesen Tag aussendest!

Die Natur, die uns untersteht,  soll wissen, daß die Mehrheit der Menschen in Harmonie mit Gott ihr Wetter und alle Lebensbedingungen wollen und miterschaffen. Die Natur soll unsere Stimmen hören, damit sie weiß, was die Mehrheit will. Möge alles Schädliche zu Staub zerfallen und defekten und bereinigt werden. Mögen die Menschen ihre Absichten und ihre Stimmen und ihr Wirken einsetzen, zu unser aller Gedeihen. Und so sei es.

Alles kaputtmachen kann der militärisch-dunkel-orientierte Mensch, und wer macht endlich die Wüste grün?

Wasser als Geschäftsmodell und die besten Technologien und Erfindungen vorenthalten, das muß sofort enden!

j

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung

2 Kommentare zu „Rune Isa“

  1. Und überhaupt: Die Rune Isa ist ja mit dem hebräischen waf, also dieser 6 oder 6 Mio., optisch identisch.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.