Ein Gedanke zu „PapierBAUM“

  1. Die extreme Trockenheit in diesem und letzten Sommer führte zu einem großen Baumsterben in meiner Region im Land Brandenburg. Besonders Lärchen und andere Nadelbäume sind davon betroffen. Auch Pilze sind wenig zu finden. Das Laub vom letzten Jahr ist noch nicht verrottet. Warum es so wenig Niederschläge gab, weiß natürlich jeder Leser auf dieser Seite. Dafür sprechen auch die vielen Container mit der Aufschrift „evergreen“, die täglich von Hamburg nach Berlin auf den Schienen befördert werden. Ohne CO2 gibt es auf dieser Erde kein Leben und es wird alles dafür getan um uns allen zu schaden.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.