Tabak zum Heilen (natur-REINER!)

Wer hat Zeit, zusammen zu sitzen?

Im 17. Jahr-Hundert herrschte noch Tabak-Freiheit, dort nutzte man die Tabak-Pflanze zum kurieren:
– Tabak-Saft, Tabak-Sirup, Tabak-Tee, Tabak-Öl, Tabak-Pulver, Tabak in der Küche, Tabak auf Wunden, Tabak für alle bestehenden Rezepte als Zutat …

Irgendwann herrschte dann Tabak-Zensur und jeder durfte alles Wahre und Märchenhafte über diese Pflanze berichten,
hauptsache NEGATIV (oder wurde dafür bezahlt) und wenn kein Einsehen war, gabs drastische Strafen, viele Verbote und Drohungen und Bezugs-Probleme …. :-) Ein Schelm, wer hier gähnt und diese Methoden bereits kennen sollte!

Befreiung von Manipulations-Müll …

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung