das junge WILDE 2022

Ein gutes Tarot online
https://www.evatarot.net/

Welt-Krisen, WELT-MACHT-Kampf, wie teuer ist die Freiheit, für die jeder selber einsteht!

Gestern hat Teal (Hellsehend) für 2022 gesprochen
letztes Jahr war ALLES was sie sagte, auch
wenn es zu DEM Zeitpunkt absurd klang, korrekt!
+APRIL ist ein Knack-Monat+

Einige weltweite Punkte:
– Die Menschen sind umfassend unter HOCH-Stress und
begehren das Ende des Tunnels!
– Große Dominaz der Elemente Feuer plus Wasser
(es ging schon los mit US-Bränden die technisch …)
– EU wird „hart getestet“ bis an die äußerste Grenze! (?)
– Frankreich/Ukraine/USA in Zerstörungskrise (terminal?)
Macht-Dreieck: US – Rus – China, mit enormer Kraft und „Krisen“
(sie drückt sich vorsichtig aus) +KRIEGE, echte Krisen+
– DANN: alle Welt-Küsten: Flut-Wasser! (Meteor – ab Mai 22?)
(in Irland wird schon eine Flut-Welle erwartet,
es sei ein Feuerball am Himmel zu sehen)
– Geld: vollkommen verlogen, wir würden nie korrekt informiert!
(selber gesunden Menschenverstand einsetzen) +++INFLATION+++
– Persönlich: unbedingt Prioritäten setzen, alles drastisch vereinfachen
Prioritäten auch nötig bei Geld-Sachen und nötige Ausgaben!

  • Alles kann gelingen, außer ein Mist-Plan der im MIST landet!
    = wertvolle Erfahrung
    Es sind ENDLICH diese ständigen Stopper, Ekel-Verbote (umgehen) und sonstige Blockaden weg, weil eine gute Energie kommt, die dominant ist. :-)
    Die C19-Sache läuft noch einige Jahre. .-(
    Was nicht gut geht: nix machen, depri-konfus-überwältigt sein, unflexibel ABWARTEN!
    Man soll seine abenteurlichen Anteile aufleben lassen! :-)
    Es wird sich viel umsortieren, viele markante Gruppen werden sich bilden
  • es ist so viel los: man kann sein INNERES und seine Ur-Macht befreien!

Umgang mit „Obrigkeiten“

  • viele wollen ihren Alpha-Führer haben und brav sein
  • viele wollen diesen Mist endlich abschaffen und sich lebendig selber managen!

Man darf auch die DEUTSCHEN Untertitel einschalten! :-)

Ein schnelles Jahr, auch die Roboter bekommen einen Platz im Alltag!
Alles Alte ist definitiv vorbei!

Ein hartes schweres Jahr 2022!

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung

2 Kommentare zu „das junge WILDE 2022“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: