Tirol soll Kinder ab 27. Aug 22 wieder IMPFEN

Diese Gefahr ist real, jeder kennt Jemanden, der verstorben ist!

(…) Es ist schon eine große Impf-Aktion für Sommer/ Herbst geplant.
Losgehen soll es am 27. August im Raum Tirol.
Hochbrisante Passage: Schüler und Kindergartenkinder ab 5 Jahren sollten spätestens 14 Tage vor Schulbeginn geimpft werden, wird hier empfohlen! pic.twitter.com/CPYiG8Kptb— GeorgeOrwell3 (@george_orwell3) June 18, 2022

(…) wochenblick.at

Impfschäden und Nebenwirkungen en masse

Dies sei „nicht nur unwissenschaftlich, sondern eine glatte Falschinformation“, sagte er an die Adresse des Gesundheitsministers Johannes Rauch. Diesen kritisierte er auch für die von ihm verfochtenen Auffrischungsimpfungen, selbst für Kleinkinder und dessen Beharren auf Viertimpfungen, obwohl er wisse, dass die Wirksamkeit mit jeder weiteren Impfung, „nicht nur nicht da ist, sondern viele Personen aufgrund dessen massivste Probleme haben.“ Die Impfnebenwirkungen seien dem Minister „vollkommen egal.“ Bei einer Meldequote von sechs Prozent zum 14 Mai, habe es 24.712 Todesfälle und 1.776.000 Nebenwirkungen gegeben. Dies seien 27 Millionen „zum Teil schwerste Nebenwirkungen.“ Hauser stellte dazu fest: „Die Menschen wollen sich nicht mehr impfen lassen, weil jeder in seinem Umfeld Personen die Nebenwirkungen haben.“ Er verwies auch auf die Mitteilug des Impfstoffherstellers Biontech an die Börsenaufsicht der USA, in der der Konzern selbst eingestand, „möglicherweise“ nicht für die Wirksamkeit oder Sicherheit seines eigenen Erzeugnisses garantieren zu können. Deshalb seien die Impfstoffe auch nach wie vor nur bedingt zugelassen. (…)

ERNSTE ANSAGE!
Gefahr, Tote, schwerste Nebenwirkungen, weltweite Gerichtsklagen …
BESSER: null Nebenwirkungen bei null Impfungen
Vorbeugen ist der BESTE Schutz!

https://fingersblog.com/2022/06/23/haftungshammer-gesundheitsminister-bestatigt-arzte-bei-impfschaden-verantwortlich/

Menschen werden in den kommenden Monaten äußerst gefährdet sein, weil der Corona-Virus weiter mutieren wird, was in vielen Fällen für geimpfte Menschen tödlich sein wird. Insbesondere Länder mit einer hohen Durchimpfungsrate werden auf eine Katastrophe zusteuern.

Ausgerechnet die Impfung kann zu Super-Viren führen, die gerade bei Geimpften hoch infektiös und hoch virulent sind. Sie sind gegen alle Vaccine völlig resistent.

👉 Die Impfkampagnen können zu Millionen von Todesfällen führen.

https://www.kla.tv

  • (…) KLICK für VIELE Berichte!
    @IrishBrighid
    #17111404:56, 17 Jun. 2022Die Tochter 54, einer guten Bekannten von mir, arbeitet in der Altenpflege und hat sich 3x impfen lassen. Entweder Moderna oder Pfizer. Im Frühling hatte sie eine Lungenembolie und bei der Abklärung fanden sie ein Karzinom in der Lunge, den sie nicht operieren können. Sie ernährt sich gesund und raucht nicht. Chemo wurde wegen schweren Nebenwirkungen abgebrochen. Es geht ihr gar nicht gut. Mögliche Verbindung zur Impfung wird nicht thematisiert.
    Kt. Graubünden Schweiz.
    Danke Admin und Helfer, für eure wertvolle Arbeit. 🌹
  • @Benno0815#17111605:15, 17 Jun. 2022So die nächste 2 Fälle aus Raum Berlin:
    1. Fall, Handwerker ca 35 Jahre alt hat mir letztens erzählt das er direkt nach der ersten Gentherapie (biodreck)noch vor Ort ohnmächtig geworden ist. Laut seiner Erzählung wurde er in im Zentrum auf eine Bahre gelegt und nach 20 Minuten wieder nach Hause geschickt. Er hatte danach noch einige Zeit mit Schwäche zu kämpfen. Er wird sich keine weitere geben lassen!2. Fall: ebenfalls Handwerker ca 55 Jahre alt, 3x mit biodreck vergiftet leidet seit dem immer wieder unter kurzatmigkeit und ihn hatte es wohl 10 Tage mit übelsten Durchfall dahin gerafft.
    Er hatte erst keinen Zusammenhang mit der Vergiftung gesehen, doch auf meinen Hinweis das dies wohl davon herrührt, kam er ins grübeln. Wird sich keine weitere abholen und ist dabei auf meinen Rat hin sich zu informieren was er machen kann damit es ihm wieder besser geht.Ich bete für jeder liebende Seele das sie einen Weg finden!
  • @Jakoebchen#17111805:46, 17 Jun. 2022Mein Kumpel (Köln) 2fach gestochen, mittlerweile das vierte mal kollabiert mit anschließender, kurzzeitiger Ohnmacht. Schnell voranschreitende Alterserscheinungen. Haut fahl und Papiermäßig.. Rücken und Gliederschmerzen. Ständig leichte Influenza-Symptome. Hautflecken und schlechte Wundheilung.
  • @Schliersee#17112508:32, 17 Jun. 202285….Bekannte 56 J hat nach dem Comirnaty Booster C bekommen, mittelschwer erkrankt und anschließend einen Herzinfarkt. Lebt gesund, viel draußen unterwegs, kein Übergewicht…Der Herzinfarkt kommt lt den Ärzten von der C Infektion…es besteht kein Zusammenhang mit der Gentherapie 🙈😢

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung

%d Bloggern gefällt das: