Welt: flach-groß-ANDERS

Extra Terrestrial: ausserhalb einer gewissen Zone! :-)
Konsequent nach Norden reisen: neues Land finden!

Der „Polsprung“ RESET wird als Panik-Mache verkauft!
Welche Gruppen arbeiten über viele Jahrhunderte hindurch an der Verfälschung unseres Welt-Bildes?

Wer kann noch mit den Sternbildern navigieren?
Alles ist in Bewegung

Flat Earth (die Flache ERDE) wurde lange als die verrückteste aller Verschwörungstheorien verunglimpft, verspottet und verunglimpft, seit Jahrhunderten als eine ignorante, uralte, unwissenschaftliche Weltanschauung an den Rand gedrängt, verspottet und verspottet, aber die Fakten der Angelegenheit sind weit entfernt von dem, was Ihnen gesagt wurde. Bei gründlicher Untersuchung und fleißiger Recherche mit offenem Geist wird jeder skeptische kritische Denker feststellen, dass es sich tatsächlich um die kippende, wackelnde, sich drehende Weltraumkugel Erde handelt, die von der NASA gefördert und in Schulen gelehrt wird, die wirklich lächerlich und unwissenschaftlich ist. Im Folgenden finden Sie 20 Möglichkeiten, wie jeder selbst beweisen kann, dass die Erde eine ebene, stationäre Ebene ist. Ich habe dies absichtlich so gestaltet, dass es eine möglichst prägnante und dennoch umfassende Einführung in die Flache Erde ist, vollgepackt mit Beweisen und Widerlegungen gängiger Einwände, wie eine Aktualisierung meiner ursprünglichen 200 Beweise. Bitte helfen Sie mit, diesen Dokumentarfilm in Ihren sozialen Medien und mit allen Globe-Earthern in Ihrem Leben zu teilen.

Autor: mengenlehre

- Witze, Satire, Fundsachen aus dem Netz passend zum Zeitgeist zur Unterhaltung

%d Bloggern gefällt das: