Über mich


Ich bin 1964 in Dresden geboren worden, habe die DDR bis zu ihrem Ende 1989 / 90 miterlebt und war schockiert, denn alles ist auf einer Lüge aufgebaut.

Dieser Blog hier soll nicht andere ersetzen, dazu bin ich nicht in der Lage.
Ich gebe hier ab und zu meine Meinung und aktuelle Beiträge aus anderen Blogs wider.

Ziel ist es, die Bevölkerung wach zu rütteln um der Willkür, der Sklaverei und der Angst in Deutschland zu begegnen.

Alles Liebe – für unser Deutsches Reich – unser Heimatland

ARSHAN

7 Gedanken zu „Über mich

  1. … es gibt Kommentare, da ärgert man sich über die Zeit für’s durchlesen.
    Zugegeben, ist eigene Schuld.
    Jedoch, danke für jeden Beitrag,
    der über das Wesen der Verwaltung des
    Vereinigten Wirtschaftsgebietes Erhellendes beiträgt.
    Letzer Stand einer Volkssouveränität war
    wohl bis vor der Weimarer Republik.
    Danach vermutlich stetig wachsende
    Parteiendiktatur, heute flankiert von Juristendiktatur.
    So hat eben jeder seinen Eindruck der Schieflage.

    Gefällt mir

  2. Wer – wie Sie – 1964 in Dresden geboren ist, der war 1989 alt genug um zu begreifen und hat mit ziemlicher Sicherheit in der Schule auch gelernt, daß es nach 1945 kein „Deutsches Reich“ mehr gab. Dank des Heldenmutes der Sowjetarmee wurde der deutsche Faschismus und damit das „Deutsche Reich“ vernichtend geschlagen, die obersten Naziführer wurden hingerichtet und gerade in der DDR (also auch in Dresden!) wurde der mit Hilfe der Sowjetunion der Sozialismus aufgebaut. Wer also heute wieder ein „Deutsches reich“ haben will, der lebt in der Vergangenheit. Die Nazizeit ist vorbei, und wir haben allen Grund, das, was auch Sie im Staatsbürgerkunde-Unterricht gelernt haben, erneut in Angriff zu nehmen, nämlich das kapitalistische Ausbeutersystem zu beseitigen, damit es nie wieder ein solches „Deutsches (Nazi.)Reich“ gibt!!!

    Gefällt mir

    • Auch Sie verbinden das Deutsche Reich nur mit dem NAZI-Reich. Das Deutsche Reich ist weitaus älter ( siehe hl. römisches Reich Deutscher Nation, siehe Deutsches Reich ab 1871 bis 1919 ).
      Es ist die angestammte Heimat der deutschen Völker. Es ist legitim, das diese ihr angestammtes Land wiederbekommen. Es ist das Land unserer Ahnen, unter Anderem auch Ihres Vaters, Ihrer Mutter.
      Was also soll der demagogische Unsinn den Sie hier verbreiten? Auch in der DDR wurden wir was Deutsche Geschichte angeht genau so belogen, denn die Sieger schreiben bekanntlich die Geschichte … und zwar in ihrem Sinne.

      Gefällt mir

  3. Habe die Seite erst heute entdeckt. Es macht mich schon verwunderlich, dass ein Robin Hood so naiv und blind durch die Welt und insbesondere durch Deutschland geht. Was läuft denn richtig in Deutschland? Dass die deutschen Medien im eigenen Land die Leute gegeneinander aufhetzen, oberflächlich und manipulativ berichten. Dass die Regierung nach der Lobby tanzt und auf die hört, die, die EU und Deutschland untergraben wollen, die, die überall auf der Welt das Feuer anzünden und es dann lichterloh brennen lasse, jene die Terroristen ausbilden und auf ungeliebte Staaten hetzen, die chemische Waffen an Völkern ausprobieren und sich dann als die Retter der Welt und von nichts gewusst haben hinstellen, die uns Deutsche ständig bevormunden wollen. Wir sind ja auch die Bösen mit den Weltkriegen. Auch andere Länder haben ihre Geschichte und ihre Kriege.
    Junge wach auf!!!
    Es geht um unsere Mutter Erde, um unser Universum, um all die Lebewesen auch uns Menschen.
    Jeder kann was tun auch oder gerade weil es uns gut geht.
    Und zu Herrn Schulte, was ist Freiheit, was ist Demokratie, haben wir dies in Deutschland???
    NEIN !!! SEHT EUCH EINFACH MAL UM, LEST BÜCHER; NICHT DIE BILD DIE MEDIEN BELÜGEN EUCH GANZ UN SCHENIRT UND ES WIRD SICH DIESER MÜLL TÄGLICH REIN GEZOGEN.
    Das wars kurz zu dieser Seite, ich hoffe, dass ich genug Stoff zum Nachdenken, Handeln und anderem hinterlassen habe
    Licht und Liebe für alle Imogen

    Gefällt mir

  4. Krass. Mich würde das sehr unglücklich machen, wenn ich in einem Land und in einer Zeit lebe wo so vieles falsch läuft und schlecht ist … Ich bin tatsächlich sehr froh darüber in Deutschland, so wie es jetzt ist, zu leben.

    Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s