Eine 8-jährige Ära der Aufklärung ist gestern um 18 Uhr zu Ende gegangen

Gestern um 18 Uhr ist die Arbeit im Honigmann – Blog endgültig eingestellt worden.

 

Eine 8 jährige Ära der Aufklärung, des Wissens um die Hintergründe der deutschen Politik, der Weltpolitik sowie um die Gesundheit ist zu Ende gegangen. Zuletzt nach Ernie´s Tod, der bis heute noch nicht geklärt ist, da die JVA Meppen auf die sonst übliche Obduktion verzichtete, habe ich den Blog am Leben gehalten.
Zusammen mit der Kräutermume habe ich versucht weiterhin aktuelle Beiträge zur Verfügung zu stellen.

 

Ich danke von Herzen allen Lesern und Kommentatoren, die bisher den Honigmann – Blog mit Leben gefüllt haben.

Die Seiten stehen nach wie vor online und bleiben bis zum Ablauf der Domain erhalten. Nutzt bitte deshalb die Möglichkeit Beiträge zu sichern, denn mit der Abschaltung sind diese unwiederbringlich verloren.

Seine Produkte in seinem Shop, www.honigmann-shop.de ,welcher weiter existieren wird, sind weiterhin erhältlich und und in gewohnter Qualität verfügbar.

Ich würde mich freuen, wenn die Mehrheit der Honigmann – Leser sich bei mir hier wiederfinden würde.
Ernie ist zwar nicht ersetzbar, jedoch bemühe ich mich in seinem Sinne weiter zu agieren.

Euer Arshan

+++ Eilmeldung +++ Der Honigmann ist heute in der JVA Oldenburg zu Ableistung seiner „Strafe“ angekommen +++ Eilmeldung +++

Heute um 16 Uhr hat  der Honigmann, Ernst Köwing, Betreiber des Blogs
derhonigmannsagt.org

Zur Verbüßung seiner „Strafe“ aufgrund eines Skandalurteils eines Amtsgerichtes,
die gegen Ihn verhängte Haftstrafe angetreten.

 

Da sich sicherlich nicht nur die Bediensteten . hauptsächlich jedoch Ernst Köwing, über
viel Post freuen wird …

 

… hier die Postanschrift der JVA:

Justizvollzugsanstalt Oldenburg
Cloppenburger Str. 400

26133 Oldenburg

 

Anmerkung meinerseits:

Für diejenigen, die Ernie mit Post beglücken möchten, unterlasst bitte Inhalte mit Hassbotschaften gegen eine bestimmte Religionsgruppe.
Ihr macht es nicht nur Ihm schwerer, sondern auch Denen, die die Post kontrollieren.

Mit Ärger ist keinem geholfen.

Euer Arshan